reflections

D.E.H.T.A.

Hier ist sie, die Questreihe für alle, denen es schon immer zuwider war, wehrlose Tiere für skrupellose Questgeber einfach abzumetzeln: Die D.E.H.T.A. - Quests! "Druiden für den ethischen und humanen Umgang mit Tierarten", natürlich eine Anspielung auf Peta, bieten alles an Aufgaben an, was das Tierschützerherz begehrt. Na gut, gemetzelt wird hier auch wieder, allerdings müssen diesmal nur die bösen Tierquäler dran glauben. Erzfeind ist - wie kann es anders sein - Hemet Nesingwary, junior oder senior, der uns allen bekannte Oberjäger und Trophäensammler aus der alten Welt. Hunderte von Wildtieren haben wir für ihn gejagt und waren auch noch stolz darauf, am Ende jedes Durchganges die Trophäe eines ganz speziellen Tieres zu ergattern. Kaum einer kann von sich behaupten, die Nesingwary Quests ausgelassen zu haben, doch nun gibt es eine Chance, sein Gewissen zu erleichtern. Und so geht es los:

 



 

 

Und noch vieles mehr... Mir hat es eine Menge Spaß gemacht, vor allem, wenn gierige Mitspieler innerhalb der "Schutzzone" dann doch vom rechten Weg abwichen und zwecks Leder oder sonstiger Beute die Tiere dort töteten. Diese wurden dadurch blutverschmiert und gebrandmarkt. Die D.E.H.T.A. hiess sie entsprechend willkommen.

 

17.12.08 22:12

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung